Hummelpelze

Ich war 8 oder 9, als ich die Flauschigkeit von Hummeln entdeckte. Wie kann ich mir dieses Naturwunder möglichst klug zunutzen machen?, fragte ich mich, denn ich war auch nur ein Mensch.

Die Antwort hatte ich bald: Pelzhandschuhe für meine Barbies sollten es werden, vielleicht auch eine Mütze, wenn sich Hummelfell zum Nähen eignete. Meine Mutter legte ihre Stirn in Falten, als ich ihr von meinem Plan erzählte.

„Wenn du so etwas als Erwachsene machst“, sagte sie, „zünden Tierschützer dein Auto an.“

Dreißig Jahre

Wasserfester Eyeliner und keine Exitstrategie
Lust auf Schule schwänzen
Aber leider schon seit zehn Jahren Abitur
Ohne Internet bleiben mir noch
Fünf bekannte Gesichter
Bei Gute Zeiten Schlechte Zeiten

Zertifiziert überqualifiziert
Und dennoch:
Auf dem Sofa liegend
Die Heizung mit dem Fuß
Hoch oder runter zu regeln
Ohne die Liegeposition zu verändern
Ist ein Ding der
Unmöglichkeit

Doch
Die Nacht ist immer am dunkelsten
bevor der Pizzaservice klingelt.